Termine

Weihnachtsfeier
Sa Dez 14 @19:30 -

„Habt Acht!“ – „Im Schritt Marsch“.  Der Musikverein Eberstalzell kann auch heuer wieder auf eine erfolgreiche Marschsaison zurückblicken. Mit insgesamt vier besuchten Musikfesten und zahlreichen Marschproben standen für die Musikerinnen und Musiker die letzten Wochen ganz im Zeichen der Marschmusik.

Am 09. Juni trat die Musikkapelle beim Bezirksmusikfest in Gmunden in Roitham am Traunfall in der Leistungsstufe D an. In dieser Wertungsstufe werden von insgesamt 3 Bewertern verschiedene Pflichtelemente wie Antreten, Abfallen und Aufmarschieren, Schwenkung, Große Wende und Halten bewertet. Ebenfalls wird auf die musikalische Ausführung des Marsches und auf das Erscheinungsbild  der Kapelle Wert gelegt. Bei der Marschwertung in Roitham konnte der Musikverein Eberstalzell einen Ausgezeichneten Erfolg mit 91,82 Punkten erreichen.Eine Woche später, am 16. Juni marschierten wir beim Bezirksmusikfest in Ried im Traunkreis als Gastkapelle ein. Besonders freuten wir uns auf das Bezirksmusikfest im Bezirk Wels in Sipbachzell. Am Freitag, 22. Juni stellten wir uns erneut der Marschwertung, aber dieses Mal in der Leistungsstufe E. Das bedeutet, dass neben dem Pflichtprogramm auch ein Showprogramm gezeigt wird. Der Musikverein konnte sich mit 92,60 Punkten über die Tageshöchstpunktezahl und somit über einen Ausgezeichneten Erfolg freuen. Ein Video der Marschwertung des Musikvereins Eberstalzell findet man auf Youtube. (siehe Link unten). Am Freitag 06. Juli beendeten wir die diesjährige Marschsaison mit dem Besuch des Musikfestes in Gschwandt. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Stabführer Florian Brandstötter und alle Musikerinnen und Musiker für die intensive Probenarbeit und die ausgezeichneten Leistungen.
 

>> Video Marschwertung in Sipbachzell

>> Fotos und Ergebnisse Marschwertung in Sipbachzell

>> Fotos und Ergebnisse Marschwertung in Roitham